Stundentafel

2-stufige und 3-stufige Wirtschaftsschule Bayern

  2-stufig 3-stufig
Jahrgangsstufen 10 11 8 9 10
Religionslehre 1 1 2 2 2
Deutsch 4 4 4 4 4
Englisch 5 4 5 4 4
Mathematik 4 4 1) 3 3 1)
Geschichte/Sozialkunde 2 (Soz.) - 2 2 2
Mensch und Umwelt  -  - 2 - -
Musisch-ästhetische Bildung  - - 2 - -
Sport 1 3) 1 3) 2+2 2+2 2+2
Betriebswirtschaftliche Steuerung und Kontrolle 9 10 6 6 6
Übungsunternehmen 4 2) 4 1) 2) - 2) 1) 2)
Wirtschaftsgeographie - - - - 2
Informationsverarbeitung 2 2 23) 3 -
Gesamt  32 30  30 + 2 30 + 2 30 + 2

Zu zweistufige Wirtschaftsschule

1) In Jahrgangsstufe 11 kann die Klasse ab dem Halbjahr entsprechend der Wahl des Abschluss-prüfungsfaches geteilt werden. Dadurch ist es möglich, 1 Stunde eigenverantwortlich zwischen den Fächern Mathematik und Übungsunternehmen zu verschieben. 
2) Der Unterricht im Fach Übungsunternehmen muss mindestens 1 Stunde Informationsverarbeitung enthalten.
3) Falls von der jeweiligen Schule gewünscht, kann der Sportunterricht auch in einem Schuljahr gebündelt werden.

Zu dreistufige Wirtschaftsschule

1) In Jahrgangsstufe 10 kann die Klasse ab dem Halbjahr entsprechend der Wahl des Abschlussprüfungsfaches geteilt werden. Dadurch ist es möglich, 1 Stunde eigenverantwortlich zwischen den Fächern Mathematik und Übungsunternehmen zu verschieben.
2) Der Unterricht im Fach Übungsunternehmen muss mindestens 1 Stunde Informationsverarbeitung enthalten.
3) Zur Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler auf das Fach Übungsunternehmen

Über uns

Die Private Wirtschaftsschule Bamberg wurde im Jahre 2007 gegründet. Die Trägergesellschaft ist die Quadriga gGmbH mit dem Geschäftsführer und Schulleiter Dipl.-Vw. Matthias Dörfler.

© 2018 Private Wirtschaftsschule Bamberg. All Rights Reserved.